Marie Philipp — 4.48 Psychose — Schauspiel von Sarah Kane

Sa. 24. Februar 2018 || 20.00 Uhr 15 € 28 Jahre alt ist Sarah Kane, als sie 4.48 Psychose schreibt — ein dunk­les Gedicht direkt aus dem Feuer mensch­li­cher Synapsen, eine viel­tei­li­ge Bestandsaufnahme, hoch­poe­tisch, ein Aufschrei voll Sehnsucht — und ein Abschied. Denn Sarah Kanes fünf­tes Stück ist zugleich ihr letz­tes: 1999, kurz nach­dem sie das Manuskript ihrem Verleger über­ge­ben hat, nimmt […]

Liese-Lotte Lübke — Kopf in den Sand — Soloprogramm

Fr. 16. Februar 2018 || 20.00 Uhr 15 € Kopf in den Sand — Musikkabarett Jetzt sitz ich hier und soll einen Text schrei­ben, in dem steht, wie musi­ka­lisch, poli­tisch und lus­tig ich bin, wie gut ich aus­se­he und dass Ihr unbe­dingt in mein Programm kom­men müsst, weil Ihr sonst sicher etwas ver­passt. Diese Art der Selbstvermarktung gefällt mir aber […]

Jörg Schulze-Neuhoff — Woyzeck, nach Georg Büchner

Sa. 03. Februar 2018 || 20.00 Uhr 15 € Woyzeck befin­det sich im Höllenkarussell, im ste­ti­gen Hamsterrad. Kleiner Mann, klei­ner Soldat, Versuchsobjekt, Untergebener, Getretener, Getriebener, Betrogener. Woyzeck ist Opfer. Und er ist Täter. Was trieb ihn zu sei­ner Gräueltat? Immer wie­der kämpft er sich durch Büchners berühmt-berü­ch­­ti­g­­te Hirnwindungen. Um zu ver­ste­hen. Um sei­nem Schicksal doch noch zu […]