Termin

Bernd Kohlhepp — "Die Räuber oder so

Samstag

23.

März 2019

20 Uhr

KOHLHEPP SPIELT SCHILLER

Nun wagt er sich an die Klassiker! In sei­nem Kabarett-Schauspiel-Crossover „DIE RÄUBER ODER SO“ wird Kohlhepp dem „Sturm und Drang“-Stück Schillers auf aus­ge­fal­le­ne Weise gerecht.

Die meis­ten ken­nen Bernd Kohlhepp als über­z­wer­chen Herrn Hämmerle, als schwä­bi­schen Rock ’n’ Roller, als Theatersport-Improvisierer oder Big Band-Sänger.

Der Tübinger Kabarettist hat vie­le Gesichter. Mit KOHLHEPP SPIELT SCHILLER: DIE RÄUBER ODER SO … zeigt er einen Crossover zwi­schen Kabarett und Schauspiel. Schräg, wit­zig und spe­zi­ell.

Seinem Lieblingsdramatiker Friedrich Schiller hat er schon auf der CD Wer wagt es …?! mit den Balladen in der Originalsprache schwä­bisch gehul­digt. Jetzt spielt er DIE RÄUBER. Alleine. Und zwar sämt­li­che. Dem wild gestrick­ten Schiller-Erstling gewinnt der kaba­ret­tis­tisch geschul­te Blick ver­we­ge­ne Bezüge ab.

Schillers RÄUBER also aus dem Pantheon auf die Kabarettbühne. Geht nicht? Sie wer­den sich wun­dern.

 

15,00 €