Termin

Bastian Semm — "Songs to tell"

Samstag

22.

Januar 2022

20 Uhr

Bastian Semm fühlt sich seit jeher der ame­ri­ka­ni­schen Singer/Songwriter-Tradition ver­bun­den.

In sei­nen eige­nen Songs ver­bin­det er Country, Folk, Blues und Americana und taucht in sei­nen Konzerten authen­tisch und unver­fälscht in sei­ne “Storytelling Songs“ ein.

Bastian Semm (Gesang/Gitarre) stu­dier­te Schauspiel an der Leipziger Hochschule und war fest am Theater Basel enga­giert. 2009 wur­de er für sei­ne Darstellung des PEER GYNT bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel mit dem Rosenthal-Nachwuchspreis aus­ge­zeich­net. In DER MANN DER DIE WELT ASS und als John Lennon in LENNONFREE ASBIRD war er im Theater Heidelberg zu sehen. Im Sommer 2011 spiel­te er den HAMLET bei den Festspielen in Bad Hersfeld und gewann für sei­ne Darstellung den Hersfeldpreis. 2012 konn­te man ihn als Romeo in ROMEO UND JULIA bei den Luisenburg-Festspielen erle­ben.

Das kön­nen Sie natür­lich alles auch bei Wikipedia nach­le­sen oder sie stö­bern durch sei­ne Homepage.

18,00 €

Sebastian Semm