Lennart Schilgen — Engelszungenbrecher

Donnerstag 24. Januar 2019 20 Uhr „Engelszungenbrecher“ Einmal den Kopf schief gelegt, schon sieht die Welt ganz anders aus – Lennart Schilgen fin­det Blickwinkel, aus denen das ver­meint­lich Feststehende auf ein­mal wacke­lig erscheint. Und bringt es dann in sei­nen Liedern zum Kippen: Vom Tragischen ins Komische, vom Schönen ins Schräge. Oder auch mal umge­kehrt. Mit […]

Valenske/Ruwe — Wir haben genug. Kabarett zur Lage der Nation

Samstag 09. Februar 2019 20 Uhr Amerika dreht am Rad, die Türken dre­hen das Rad zurück und Nordkoreas Besitzer Kim hat eins ab. Schade. Und wir? Wir leben im “bes­ten Deutschland aller Zeiten” (Stiftung Warentest: Es waren 48 Deutschländer im Test). Finanzkrise? Längst ver­ges­sen! Flüchtlinge? Alles Ärzte! Neue Schulden? Die schwar­ze Null steht wie ‘ne […]

Eckhard Radau "Sterne der Satire"

Freitag 15. Februar 2019 20 Uhr   In sei­nem Soloprogramm „Sterne der Satire“ taucht Eckhard Radau ein in die schöns­ten Kabinettstückchen des deutsch­spra­chi­gen Kabaretts und der lite­ra­ri­schen Satire. Radau schlägt einen Bogen von Goethe bis Gernhardt, von Heine bis Hildebrandt. Wer Eckhard Radau kennt, weiß, dass er die Schmankerln nicht ein­fach vor­trägt, son­dern die­se zu […]

Johannes Kirchberg — "Wie früher. Nur besser."

Samstag 16. März 2019 20 Uhr   Johannes Kirchberg ist ganz der Alte. Aber schwer in Mode. Äußerlich mit gut sicht­ba­ren „Gebraucht-aber-geliebt-Spuren“, doch inner­lich topp und auf dem neu­es­ten Stand. Wie eine nagel­neue Jeans, die erst durch ihren ange­sagt abge­ris­se­nen Vintage-Style ein Schweinegeld wert ist. Oder das Digitalradio, das im höl­zer­nen Retro-Design daher kommt. Mit […]

Bernd Kohlhepp — "Die Räuber oder so

Samstag 23. März 2019 20 Uhr KOHLHEPP SPIELT SCHILLER Nun wagt er sich an die Klassiker! In sei­nem Kabarett-Schauspiel-Crossover „DIE RÄUBER ODER SO“ wird Kohlhepp dem „Sturm und Drang“-Stück Schillers auf aus­ge­fal­le­ne Weise gerecht. Die meis­ten ken­nen Bernd Kohlhepp als über­z­wer­chen Herrn Hämmerle, als schwä­bi­schen Rock ’n’ Roller, als Theatersport-Improvisierer oder Big Band-Sänger. Der Tübinger […]

Ann-Britta Dohle / Manfred Schlaffer — "Tod" nach Woody Allen

Freitag 05. April 2019 06. April 2019 20 Uhr „Tod“ nach Woody Allen. Woody Allen ist der Meister des skur­ri­len Humors und schreckt auch vor der Personifizierung des Todes nicht zurück. Dieser lang­weilt sich, geht es doch längst nur noch dar­um, in wel­cher Reihenfolge die Menschen von sei­ner Liste zu strei­chen sind. Da steht der […]

Felix Oliver Schepp — "HiRNKLOPFEN"

Samstag 13. April 2019 20 Uhr   HiRNKLOPFEN Kopfnusslieder und Herzensangelegenheiten Jetzt mal Hand auf´s Hirn. Oder raucht Ihnen schon das Herz? Felix Oliver Schepp kennt bei­des und macht sich mit sei­nen skur­­ril-poe­­ti­­schen Liedern, sei­nen „schepp­sons“ auf die Suche nach dem rich­ti­gen Maß. Er singt von Kindern, die bis zur Kritikunfähigkeit hoch­ge­lobt wer­den und bit­tet […]

Fee Badenius — "Feederleicht"

Samstag 27. April 2019 20 Uhr   Liedermacherin mit Musik für Ohren, Kopf und Herz Fee Badenius (*1986) lebt und arbei­tet im Ruhrgebiet. Sie ist Preisträgerin zahl­rei­cher Kleinkunstpreise, u.a. der Meißner Drossel, der Sulzbacher Salzmühle und des Obernburger Mühlsteins. Sie hat bereits in meh­re­ren TV-Formaten mit­­ge- wirkt, dar­un­ter NUHR ab 18, Nightwash und Ladies Night. […]

Barth / Roemer — "Groove Chanson"

Freitag 10. Mai 2018 20 Uhr Das Duo Barth Roemer hat sich sein eige­nes Genre gezim­mert: Groove Chanson. Auf dem Programm steht Eigenes in deut­scher Sprache, gän­se­h­aut­trei­bend und hit­ver­däch­tig. Die eben­so wort- wie stimm­ge­wal­ti­ge Sängerin Astrid Barthschreibt Texte, die plau­si­bel erschei­nen ohne zu dozie­ren, die tief emp­fun­den sind ohne kit­schig zu wir­ken. Sie wird nie­mals […]

Erwin Grosche — Wie aus heiterem Himmel

Freitag 24. Samstag 25. Mai 2019 20 Uhr "Gedankenblitze und poe­ti­sche Niederschläge" "Wie aus hei­te­rem Himmel" fal­len die Geistesblitze seit Jahren über den Kleinkünstler Erwin Grosche her­ein. Am Donnerstag und Freitag, dem 1. und 2. November, kann man den Kulturpreisträger der Stadt Paderborn wie­der um 20:00 Uhr mit sei­nem 14. Soloprogramm im trau­ten Amalthea-Theater erle­ben. […]

Graceland — "Tribute to Simon and Garfunkel"

Freitag 07. Juni 2019 20 Uhr   Die unver­gess­li­chen Songklassiker des US-ame­­ri­­ka­­ni­­schen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel las­sen abtau­chen in längst ver­gan­ge­ne Zeiten vol­ler Romantik, aber auch sozia­ler und poli­ti­scher Umwälzungen. All die unzäh­li­gen Verehrer, Liebhaber und Fans der bei­den wer­den Dank der bemer­kens­wer­ten musi­ka­li­schen Leistung des Duos Graceland erle­ben, wie die­se Augenblicke auf traum­haf­te Weise […]

Sarah Hakenberg — Heimat — Vorpremiere zum neuen Programm

Donnerstag 17. Oktober 2019 20 Uhr Wer Sarah Hakenberg kennt — und das sind in Paderborn eine Menge Leute — der weiß, dass der Witz der Künstlerin, ihr Einfallsreichtum, die Originalität und das Spiel am Flügel und mit Worten unüber­trof­fen sind. Mehr kön­nen wir heu­te nicht ver­ra­ten. Aber auf die Vorpremiere ihres neu­en Programms "Heimat" dür­fen wir uns alle […]